1. Beratung & Bedarfsanalyse

Um eine ideale Zusammenarbeit zu gewährleisten, beginnen wir unsere Projekte mit einem fundierten Beratungsgespräch oder einem Workshop. Hier ist ein Wissens-Transfer das Ziel. Daraus resultiert eine Definition der Punkte, in denen wir Sie bei der Erreichung Ihrer Marketingziele unterstützen können.

 

2. Definition der Zielgruppe

Hier erstellen wir, wir basierend auf den definierten Massnahmen, Personas und definieren Zielgruppen. Denn klardefinierte Empfänger der Botschaften tragen stark zum Erfolg von Marketing-Aktivitäten bei. Durch gezielte Messages auf präzis-definierte Empfänger ist auch für starke Relevanz gesorgt – und die Wirkung der unterschiedlichen Touchpoints wird maximiert.

 

3. Schärfung der Position

Nur in den seltensten Fällen findert man sich in der luxuriösen Lage wieder, dass noch kein Angebot besteht und man erst mal im Zielmarkt in Rhe nach einem Bedürfnis suchen kann – um daraufhin ein passendes Angebot zu entwickeln. Diese Situation wird als Grüne Wiese bezeichnet. Und sie ist ähnlich selten wie ein grosses Waldstück in einem Stadtzentrum.

Was tun Sie also, wenn Sie nicht auf einer Grünen Wiese beginnen können? Dann gilt es oft, das eigene Angebot durch klare Identifizierung des gebotenen Mehrwertes an die Zielgruppe heranzutragen, die das entsprechende Bedürfnis aufweisen.

 

4. Strategie über alle Berührungspunkte

Die besten und kostengeffizientesten Resultate erzielen Sie, wenn Sie potenziellen Kunden über mehrere Berührungspunkte Mehrwert bieten.

Je besser die einzelnen Berührungspunkte aufeinander abgestimmt sind und miteinander harmonieren, desto besser ist das Kundenerlebnis – und damit die Chance auf einen Abschluss.

Auch die Chance auf Fans der eigenen Marke und Weiterempfehlungen erhöht sich durch eine dem aktuellen Bedürfnis des Kunden angepasste Kommunikation.

 

5. Auswahl der Marketingkanäle

Nach der Definition der Berührungspunkte mit der Marke entlang der Customer Journey geht es an die Bestimmung der Kanäle, über die die Zielgruppe in den unterschiedlichen Phasen mit der Marke in Verbindung treten.

Beispiel:

In der Evaluationsphase werden verschiedene Angebote verglichen und der potenzielle Kunde versucht herauszufinden, welches Angebot für ihn den grössten Netto-Nutzen aufweist. 

Im Wissen, dass dieser Prozess in den Meisten Fällen über Suchmaschinen geschieht, gilt es, über gutes SEO und gezielte SEA Kampagnen mit dem passenden Inhalt präsent zu sein.

 

6. Analyse & Optimierung

Durch kontinuierliche Betreuung der Massnahmen stellen wir sicher, dass die Qualität der Kampagnen jederzeit gewährleistet ist und dass wir auf Veränderungen, welche uns vom Erfolgskurs abbringen könnten, schnell reagieren können.

Für Sie bedeutet das, dass Sie sich komplett auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können und bezüglich Marketing komplett entlastet sind.

Bei 90% unserer Kunden erreichen wir den ROI nach 3 Monaten

 

7. Conversions im Fokus

Wir interessieren uns nicht für Schönheitsmetriken, sondern beschäftigen uns für Sie nur mit aussagekräftigen Kennzahlen.

Unsere Marketingmassnahmen optimieren wir auf das, was für unsere Kunden am Ende des Tages wirklich zählt: Ihre Marketingziele und die Senkung der Kosten für das Erreichen dieser Ziele.

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Strategiegespräch mit unsrem Geschäftsführer

Erfahren Sie Ihr Erfolgspotenzial im kostenlosen Strategiegespräch

Jetzt Strategiegespräch vereinbaren

Online Marketing Group – Business Cases

Sprache Lernen

Die Natürliche Sprachtechnik

Zur Auswertung

70%

Senkung der Akquisitionskosten

Rum Island

Online Shop für Rum

Zur Auswertung

30%

Umsatzsteigerung

Universität Zürich

Advanced Studies in Applied Ethics

Zur Auswertung

31%

Senkung der Akquisitionskosten

Kristallglanz

Schliff und Politur von Böden

Zur Auswertung

44%

Senkung der Akquisitionskosten