Rum Island

Rum Island positioniert sich mit seinem Angebot klar als Nischen Online-Shop. Daher bestanden bereits zu Beginn der Zusammenarbeit wesentliche Informationen über die Zielgruppe. Doch der gewünschte Erfolg blieb leider noch aus, insbesondere der CPA war für das Produkt viel zu hoch. Daher waren unsere Kompetenzen gefragt, um den Umsatz des Rumshops wieder zu steigern.

Auftrag

Die Analyse der aktuellen Massnahmen und angewendeten Instrumente. Eine bessere Nutzung der Synergien der bestehenden Push (Social Media) und Pull (Google Ads) Massnahmen, und die Erhöhung der Returns on Ad Spend mit dem Ziel, den Umsatz um 20-25% zu steigern. Weiter wird der Backend-Funnel mit Email-Automationen ausgeweitet werden, um so den CLV der Kunden verlängern.

Resultate

Nach einer gründlichen Analyse der Berührungspunkte, insbesondere der Zielseiten der unterschiedlichen Kampagnen, haben wir mit der Vertikalisierung der Kampagnen auf Google Ads und optimierten die Touchpoints im Remarketing begonnen. Die Kosten pro Kauf sanken in kürzester Zeit im Online Shop um 40%. So konnten wir bereits im zweiten Monat eine Umsatzsteigerung von 30% bewirken und auf diesen Erfolg weiter aufbauen.

Jetzt kostenlosen Strategy Call vereinbaren!

Umsatzsteigerung im 2. Monat 30%
Senkung der Kosten pro Kauf 40%